ZSCHIMMER & SCHWARZ GmbH & CO KG

Max-Schwarz-Straße 3-5
56112 Lahnstein

Zur Website

Betriebsgröße

501 bis 750 Mitarbeiter

Über uns

1894 gründeten Otto Zschimmer und Marx Schwarz in Chemnitz eine Chemikalien-, Farben- und Drogengroßhandlung. Das Unternehmen entwickelte sich rasch und erfreulich gut. Ab 1909 kam zum Großhandel die eigene Produktion chemischer Erzeugnisse hinzu. 1939 wurde in Lahnstein am Rhein eine Chemie- und Gerbstoff-Fabrik erworben. Dieses Werk bildete nach dem 2. Weltkrieg die Basis zum Aufbau des Hauptsitzes der heutigen Firmengruppe.

Heute beschäftigt sich das Familienunternehmen im Stammwerk in Lahnstein mit der Entwicklung, Erprobung und Herstellung von chemischen Spezialprodukten, die wir über zahlreiche Tochter- und Beteiligungsgesellschaften sowie Vertretungen an unterschiedliche Industriezweige weltweit vertreiben.

Unsere Ausbildung erfolgt dabei gezielt praxisorientiert. Die vermittelten Kenntnisse und Fertigkeiten können sofort an realen Abläufen erprobt werden. Unser Ziel ist es, unseren Auszubildenden eine breitgefächerte, fundierte Ausbildung zu vermitteln, die den ständig wechselnden Anforderungen der modernen Arbeitswelt gerecht wird.

Was wir herstellen

Unsere Produkte finden Sie unter anderem in:
  • Cremes, Lippenstiften, Shampoos und Duschbädern
  • Keramikfliesen, Waschbecken und Toilettenschüsseln
  • Geschirr
  • Lederbekleidung, Lederausstatung von Autos
  • Babywindeln

Unser Ausbildungsangebot

Duales Studium

  • Bacherlor of Science Prozesstechnik + Ausbildung Chemikant/in
  • Bachelor of Science, Business Administration + Ausbildung Industriekaufmann/-frau

Angebote für Schüler

  • Praktika im gewerblich-technischen Bereich
  • Praktika im Labor
  • Praktika im kaufmännischen Bereich
  • Betriebsbesichtigungen für Schulklassen
Betriebserkundungen und Praktikumsplätze bieten wir für Klassen ab Stufe 9 an. Die maximale Gruppengröße für Betriebserkundungen ist auf 15 Personen beschränkt. Gerne bieten wir dazu noch eine Unternehmenspräsentation sowie die Vorstellung der Berufsbilder mit ausgewählten Fragen aus den dazugehörigen Einstellungstests an – für Kleingruppen zusätzlich auch die Herstellung von Seifen und Tensiden in unserem Ausbildungslabor.