InfraServ Bildungszentrum Kalle-Albert

Rheingaustr. 190 - 196
65203 Wiesbaden

Zur Website

Ansprechpartner

Walter Schmidt
Tel.: 0611/9626380
schmidtwa@infraserv-wi.de

Betriebsgröße

≤ 100 Mitarbeiter

Über uns

Die InfraServ Wiesbaden ist die Betreibergesellschaft des Industriepark Kalle-Albert.

Zu ihrem Service gehört u.a. das Bildungszentrum Kalle-Albert, das für die am Standort angesiedelten Unternehmen aus- und weiterbildet. Zurzeit werden über 150 Auszubildende für diese Unternehmen ausgebildet. Damit sind wir der größte industrielle Ausbildungsbetrieb in Wiesbaden!

Was wir herstellen

Die InfraServ selbst ist ein Dienstleister und versorgt die am Standort ansässigen Unternehmen. Diese produzieren u.a. Tapetenkleister, Waschmittelrohstoffe, Chemikalien für die Elektroindustrie, Folien, Druckplatten, Schwammtücher und Wursthüllen.

Unser Ausbildungsangebot

Duales Studium

  • Bachelor of Engineering + Ausbildung Elektroniker/in
  • Bachelor of Science + Ausbildung Mechatroniker/in

Angebote für Schüler

  • Praktika im gewerblich-technischen Bereich
  • Praktika im Labor
  • Betriebsbesichtigungen für Schulklassen
Wir führen sehr gerne Besichtigungen von unserem Bildungszentrum für Schulklassen durch. Die Gruppengröße sollte 30 Teilnehmer nicht überschreiten. Bitte melden Sie sich rechtzeitig bei uns, um einen Termin zu vereinbaren.

Sonstiges

Wir bilden gemeinsam mit den folgenden Firmen aus: Agfa Gevaert Graphic Systems GmbH, Allnex Germany GmbH, AZ Electronic Materials, Germany GmbH, GES Systemhaus GmbH, InfraServ Wiesbaden Technik GmbH & Co. KG, Kalle GmbH, LeBe GmbH, SE Tylose GmbH & Co. KG, WeylChem Wiesbaden GmbH